6. Besuch Chäshüttli 18.06.2018 00:11 (UTC)
   
 

Besuch im Naturfreundehaus Chäshüttli


Am Samstag treffen wir uns per Zug + Auto in Langnau/
Bahnhof. Vorbei am ehemaligem Langnauer Zeitungsgebäude, dem Ortsmuseum + dem
Geburtshaus von Elisabeth Müller marschieren wir durch Langnau. Unter grauem
Himmel weiter und nach kurzer Rast beim Schulhaus erreichen wir über Grindlern
das Chäshüttli. Fritz ist bereits dort und hat das „Nest“ aufgewärmt!
Das Nachtessen – Fondue + Fruchtsalat – wird gemeinsam
zubereitet und schmeckt köstlich! Danach sind jassen und würfeln angesagt,
bevor wir zufrieden zu Bett gehen.
Weil wir alle lange geschlafen haben, geht’s nach super
Frühstück erst um halb elf am Sonntag los nach Guggersnülli – Hochstullen, wo
wir etwas weiter den Wind Wurf vom Lothar mit dem erstellten Rundweg besuchen. Marathonläufer
und Besucher beleben den Weg.
Wir zweigen ab, und unser Weg führt im Zick – zack fast 400
m runter nach Trubschachen. Dort besteigen wir den Bus und in Langnau trennen
wir uns – Roland + Christine reisen im Auto heim, Vreni/ Heidi/ Heinz weiter im
Bus nach Ramsei und Zug nach Hause.
Wir haben alle ein
entspanntes, lockeres Wochenende erlebt! Vielen Dank der Reiseleitung Vreni und
Fritz Rothenbühler


           
 
  Navigation
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

© 2008 (COPYRIGHT) Alle Rechte vorbehalten by nfhb / Webmaster F.+ F. Rothenbühler
  ******* nimm Dir Zeit ********
  Facebook Like-Button
  Werbung
  Aktualisiert 20.April 2016
Rüschegg - Graben
 
  das Wetter
59823 Besucher (152410 Hits) seit November 2008
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=