7. Trogenhorn--Hogant 11.12.2017 03:53 (UTC)
   
 

Tourenbericht vom 06.07.2013

 Trogenhorn-Hogant

 Abfahrt in Burgdorf mit vollem Auto

 Vor dem Start der Tour gab es ein Kaffee beim "Urwaldfritz"

 Abmarsch im Trüschhubel in Richtung Trogenhorn

 Vom Trogenhorn aus ging es weiter über den Verbindungsgrat. Die Stahlleiter, die installiert war um ein unpassierbares Stück Weg zu überbrücken, war am Anfang und am Ende einen Meter zu kurz.Als wir diese Leiter passiert haben, kamen noch ein paar kleinere die aber kein Problem waren. Auf dem Hogant west gab es eine grosse Pause, wärend dieser genossen wir noch ein wenig die Aussicht. Anschliessend ging es zurück zum Auto. Auf dem Parkplatz stellten wir fest das wir eine Stunde schneller waren als eingerechnet: 5 1/2 h statt 6 1/2 h.

 

 Wetter: Trocken warm aber etwas Trüb

 

 Vermisst wurde: NF-Mitglieder der Sektion Herzogenbuchsee


 
  Navigation
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

© 2008 (COPYRIGHT) Alle Rechte vorbehalten by nfhb / Webmaster F.+ F. Rothenbühler
  ******* nimm Dir Zeit ********
  Facebook Like-Button
  Werbung
"
  Aktualisiert 20.April 2016
Rüschegg - Graben
 
  das Wetter
57971 Besucher (144722 Hits) seit November 2008
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=