2 Schneeschuhtour Schauenburg 21.10.2017 14:03 (UTC)
   
 



Wanderbericht:Schneeschuhtour
vom 28. Februar 2015
Geplant war
die Tour eigentlich in die Region Schwarzsee – Schwyberg, aber raten sie mal wo
wir gelandet sind:Wir, das
waren der Wanderleiter Roland Gilgen, Werner Ineichen, Kleeb Oskar und der
bildeinfangende Fotograf Walter Sterchi.In Anbetracht
der Wetterverhältnisse entschieden wir uns kurzfristig am Bahnhof in Herzogenbuchsee, das Wanderziel ganz in der
Nähe (am Grenchenberg) ins Auge zu fassen.Da es über
Nacht frisch geschneit hatte fanden wir in diesem Gebiet eine prachtvolle
Winterstimmung und beste Schneeschuhtourenverhältnisse vor. Ausgangspukt
dieser Tour war die Schauenburg. Gleich nach dem Tunnel mussten wir das Auto
stehen lassen, da ein Weiterkommen auf der schneebedeckten Fahrbahn nicht
möglich war. Die Wanderroute führte uns von Schauenburgschwang über das obere
Brüggli an der Skihütte vorbei und weiter zur Höchschwang, Bettlacherberg,
Bützen, Ängloch, Obergrenchenberg. Hier konnten wir uns mit einer feinen Suppe
für den zweiten Teil unserer Tour stärken. Nach der Mittagsverpflegung
schnallten wir uns die Schneeschuhe wieder an die Füsse und stampften, an der
Windturbine vorbei, in nordöstlicher Richtung der Küferegg entgegen. Nun galt
es noch die letzte Steigung zu erklimmen, um die Aussicht vom höchsten Punkt
unserer Tour (der Stallflue) aus zu geniessen. Wenn uns die Sonne auch nur ab
und zu durch die Nebelschwaden zuzwinkerte entstanden trotzdem traumhafte
Winterstimmungsbilder. Der Abstieg führte uns zurück zur Schauenburg wo wir zum
Schlusstrunk im Naturfreundehaus einkehrten.

Walter
Sterchi




 














 




 
  Navigation
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

© 2008 (COPYRIGHT) Alle Rechte vorbehalten by nfhb / Webmaster F.+ F. Rothenbühler
  ******* nimm Dir Zeit ********
  Facebook Like-Button
  Werbung
"
  Aktualisiert 20.April 2016
Rüschegg - Graben
 
  das Wetter
57469 Besucher (143131 Hits) seit November 2008
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=